Ihre Ausbildung in einem sicheren beruflichen zu Hause:
MARTIN BAUR GmbH

Kaufmann/frau für Spedition und Logistikdienstleistung (ab September 2021)

von Michael Bernauer

Was machen Speditionskaufleute?

Japanische Video-Recorder nach Frankreich, argentinisches Leder nach Deutschland oder Autos von Deutschland nach Ungarn: Speditionskaufleute wissen, wie man Waren rund um die Welt transportiert und sorgen dafür, dass sie pünktlich und sicher am Zielort ankommen. Ob per Lkw, Bahn, Flugzeug oder Schiff - die Transportprofis kennen die schnellsten und günstigsten Wege. Sie managen den Warentransport und legen zum Beispiel fest, welche Verkehrsmittel eingesetzt werden. Dabei stimmen sie sich mit ihren Kunden und Partnern im In- und Ausland ab. Darüber hinaus entwickeln sie Logistik-Konzepte und sorgen zum Beispiel dafür, dass Karosserieteile genau zum richtigen Zeitpunkt in der Produktionshalle eines Autoherstellers zur weiteren Verarbeitung eintreffen.

Ihre Voraussetzungen:

  • Spaß haben am Umgang mit Menschen und kontaktfreudig sein
  • flexibel sein, gerne organisieren und planen
  • verantwortungsbewusst arbeiten
  • sprachbegabt sein
  • auch bei Stress einen "kühlen Kopf" behalten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Speh, bewerbung@martin-baur.de

 

Zurück